Wir treffen uns im Netz...


An dieser Stelle finden Sie aktuelle und hilfreiche Informationen, welche sich mit dem maschinenunterstützten Nähen beschäftigen.


Gerne können auch alle Kunden bebilderte Texte für unseren Blog verfassen und uns zusenden, denn das Teilen nützlicher Dinge schafft Freude und Freunde – wir veröffentlichen alle interessanten Beiträge zeitnah!

Blog Kategorien
Neue Herausforderung
01.09.2018 14:00 0 Kommentare

Eigentlich solltet Ihr hier nun den nächsten Blogbeitrag vorfinden.

Nun ja wie fange ich am besten an?

Ich mache es kurz und schmerzlos - Ich werde das Nähmaschinen Haupt Team verlassen.

Aber nicht, weil mir das Bloggen keinen Spaß mehr macht - ganz im Gegenteil. Die vergangenen drei Monate waren eine schöne, kreative Zeit.

Die Blogbeiträge, der Austausch bei Instgram und Facebook. All das hat meinen Alltag total bereichert.

Aber ich muss mich hier heute trotzdem verabschieden. Denn es gibt bei mir beruflich eine Veränderung.

Wer mich kennt der weiß, dass ich immer voll und ganz hinter einem Herzensprojekt stehe und immer 100% dafür geben möchte. Ganz oder garnicht lautet die Devise.

Leider ist es nicht möglich, sowohl mein Projekt als auch das Bloggen hier unter einen Hut zu bringen.

Ja ich habe mir diese Entscheidung nicht leicht gemacht, aber ich musste auf mein Herz hören!

Ich hoffe, dass Frau & Herr Kreiß jemanden finden, der diesen Blog genauso mit Kreativität und interessanten Beiträgen füllt, wie ich es tun durfte.

Eure Steffi <3

Plotten
25.08.2018 16:00 0 Kommentare

Plotten - voll im Trend und aktuell in aller Munde.

Doch was genau versteht man unter "plotten" und wie sieht so ein Plotter überhaupt aus?

Das möchte ich Euch heute ein klein wenig erläutern.

Vorab sei gesagt, dass es zahlreiche Plotter Hersteller und Plotter Typen gibt.

Ich habe mich bewusst dazu entschieden, hier nicht auf die Funktionen eines einzelnen Modells einzugehen. Ich möchte das Plotten an sich gern neutral darstellen.

Overlock Maschine - was ist das?
18.08.2018 14:30 0 Kommentare

Heute möchte ich mich dem Thema "Overlock" widmen.

Was ist eine Overlock? Was ist der Unterschied zu einer normalen Haushalts-Nähmaschine? Und was kann man mit einer Overlock so anstellen?

Als ich mit dem Nähen angefangen habe, war mir der Begriff Overlock total fremd. Ich bin mir nicht einmal sicher, ob meine Oma damals eine besessen hat. Ich kann mich zumindest nicht daran erinnern.

Als ich dann 2003 meine Ausbildung zur bekleidungstechnischen Assistentin begonnen habe, kam ich zum ersten Mal mit einer Overlock in Berührung.

Overlock - für mich damals eine Maschine die dazu dient, Stoffe zu versäubern. Ja ich war wirklich etwas naiv und dachte "Mehr kann die Maschine doch nicht. Für nur einen Arbeitsschritt brauche ich keine. Dann versäuber ich meine Stoffe einfach weiterhin wie gewohnt mit einem Zick-Zack Stich!".

Oder etwa doch? Kann diese Maschine mehr als nur Versäubern?

Warum die Overlock dann doch plötzlich von so großer Bedeutung für mich wurde, möchte ich heute erzählen.

DIY Lunchbag
11.08.2018 16:30 0 Kommentare

Heute habe ich mal wieder ein kleines DIY für Euch.

Lunchbag`s eignen sich perfekt für den Kindergarten, die Schule oder die Mittagspause.

Sie sind umweltfreundlich, Snacks lassen sich wunderbar darin verstauen und man kann sie ganz individuell gestalten.

Was benötigt man für eine Lunchbag?

* Außenstoff 40cm x halbe Stoffbreite                                                 

* Futterstoff 40cm x halbe Stoffbreite

* Klettband 15-20cm  (am besten zum Aufnähen. Klettband zum Aufkleben hinterlässt Rückstände an der Nadel und lässt sich so nicht sauber aufnähen)

* Bänder , Knöpfe, Applikationen etc. zum Verzieren

* Stecknadeln / Handnähnadeln / Stoffklammern

* Farblich abgestimmtes Nähgarn

* Nähmaschine

* Bügeleisen / Bügelbrett

* Papierschere / Stoffschere

* Stift 

* Kopierfolie / Papier / Pappe

Garne
04.08.2018 14:30 0 Kommentare

Es gibt sie in unzähligen Farben & Varianten, matt oder glänzend, fein und stark und für die unterschiedlichsten Verarbeitungstechniken.

Garne!

Aber das Garn nicht gleich Garn ist, möchte ich Euch im heutigen Blogbeitrag etwas genauer erklären.

Um zu verstehen wie es zu den unterschiedlichen Qualitäten kommt ist es wichtig zu verstehen, wie ein Garn aufgebaut ist und hergestellt wird.

Nach DIN 60900 ist "Garn" ein Sammelbegriff für alle linienförmigen textilen Gebilde. Im engeren Sinne hat "Nähgarn" also die Bedeutung von "einfaches Nähgarn". So lässt sich das Nähgarn zum Zwirn leichter unterscheiden.

Als einfaches Nähgarn wird ein Gespinst bezeichnet, welches durch einen Spinnvorgang aus Einzelfasern  bestimmter Längen hergestellt worden ist. Das einfache Nähgarn wird um die eigene (gedachte) Achse gedreht.

Werden durch Zusammendrehen (zwirnen) von einfachen Garnen ein Garn hergestellt, so spricht man von einem Zwirn. Ein Zwirn ist also immer aus mindestens zwei Garnen hergestellt.

Welche Arten von Garn gibt es?

Spinnfasergarne

Spinnfasergarne sind, je nach Rohstoff und dem daraus resultierenden Spinnverfahren, maschinell zu Nähgarnen zusammengedrehte Stapelfasern. Sie erhalten durch das Drehen ihre Festigkeit. Es gibt Stapelfasern natürlicher Herkunft. Zu diesen zählen z.B. Baumwolle und Leinen.

Filamentgarne

Filamentgarne sind Endlosfasern, die von der Seidenraupe produziert, oder auf chemisch-technischem Weg aus Spinnmassen ersponnen werden. Ein Filament aus einer Endosfaser nennt man Monofil. Mehrere einzelne Filamente, mit oder ohne Drehung zusammengesetzt, bezeichnet man als Multifil.

Was versteht man unter Drehrichtung?

Die Drehrichtung ist wichtig, wenn man mehrere Garne zu einem Zwirn verbinden möchte. Die Drehrichtung gibt an, ob die Garne rechts oder links herum miteinander verbunden sind. In der Regel wird entgegen der Spinnrichtung gezwirnt. Verwendet man harte Einzelgarne, lassen diese sich mit dieser Technik zu einem weicheren Garn verarbeiten.

Man unterscheidet bei der Drehrichtung unter der "S-Drehung" & der "Z-Drehung".

Eigenschaften von Nähgarnen

Wie bereits mehrfach erwähnt, haben die Eigenschaften der Garne einen großen Einfluss auf das fertige Nähprojekt. Die Eigenschaften sind deshalb bestimmend für das Einsatzgebiet des Nähgarns.

Garndrehung

Die Garndrehung bestimmt die Festigkeit des Garns. Sprich, je öfter das Garn gedrejt wird (je höher die Anzahl der Drehungen), desto härter wird das Garn.

Garnelastizität

Die Elastizität wird daran gemessen, wie sich das Garn nach der Drehung wieder in die Ursprüngliche Abmessung zusammenzieht.

Garngleichmäßigkeit

Für ein störungsfreies Verarbeiten des Garnes ist es wichtig, dass geringe Querschnittsschwankungen gegeben sind. Hierzu zählen z.B. Knötchen im Garn (bei billigem Garn zu finden) oder dicke und dünne Stellen.

Garnreinheit

Es kann vorkommen, dass das Garn während der Produktion verunreinig wird. Dies geschieht z.B. durch Schalen, Flusen, Verpackungsteilchen, Fremdfasern etc. Diese Verunreinigungen verschlechtern soohl den optischen Eindruck als auch die Qualität des Garns.

Garnfestigkeit

Unter Garnfestigkeit versteht man den Wert des Widerstandes des Nähgarns bei einer Zugbelastung bis zum Bruch. Garne mit einer geringen Dehnfähigkeit führen oft zu Löchern.

Aber was für Garne gibt es denn jetzt überhaupt?

Ich habe die Garne mal in verschiedene "Rubriken" unterteilt.

1. Nähgarne

2. Maschinenstick- und Effektgarn

3. Handarbeitsgarne

4. Overlockgarne

Wir arbeiten bei Nähmaschinen Haupt mit zwei unterschiedlichen Garnherstellern zusammen. So können wir ein optimales und vielfältiges Angebot für unsere Kunden bieten.

Ich möchte mit den Garnen von der Firma Gütermann beginnen.

Gütermann Allesnäher

Der Gütermann creativ Allesnäher ist der richtige Nähfaden für alle Stoffe und Nähte. Er eignet sich hervorragend zum Nähen mit der Nähmaschine und von Hand, unabhängig von der Stichart - der Allesnäher wird allen Ansprüchen gerecht.

Dieser besonders hochwertige und gleichmäßige Nähfaden garantiert optimales Nähen ohne Faserflug und Nahtkräuseln, selbst mit der feinsten Nadel. Durch die hohe Reiß- und Scheuerfestigkeit des Nähfadens entstehen belastbare und haltbare Nähte. Die brillianten Farben mit seidenähnlichem Glanz verleihen der Naht eine hochwertige und elegante Optik.

Der Allesnäher aus 100% Polyester überzeugt durch seine hohe Qualität und die beeindruckende Farbauswahl.

Allesnäher rPET & Zierstich rPET

Verantworzung für die Umwelt übernehmen - natürliche Ressourcen schonen!

Der Allesnäher rPET & der Zierstich rPET bestehen aus 100% recyceltem Polyester.

Der Allesnäher rPET eignet sich für alle Stoffe und Nähte. Nähen mit der Nähmaschine und von Hand, Schließ- und Steppnähte, für Overlock- und Safetynähte, für Knopflöcher und zum Annähen von Knöpfen, für feine Zierstiche und dekorative Nähte.

Das Zierstich rPET Garn eignet sich besonders gut für Zierstiche und Steppnähte, dekoratibe Nähte und handgenähte Augenknopflöcher.

Gütermann Extra Stark

Gütermann creativ Extra Stark (100% Polyester) ist der richtige Faden für alle stark belasteten Nähte. Aber auch zum Reparieren und zum Nähen von Jeans ist er optimal geeignet.

Das Garn ist besonders reißfest und dehnbar und somit auch für schwere Gewebe wie Leder und Planen der ideale Nähfaden.

Gütermann Cotton 30

Gütermann creativ Cotton aus 100% Baumwolle ist der perfekte Näh-, Stick- und Maschinenquiltfaden. Der weiche Griff der Naturfaser macht die Naht geschmeidig und gleichmäßig. Stickmotive bekommen einen besonders schönen Wollcharakter.

Gütermann Baumwollgarn C NE 50

Die Gütermann creatic Fäden aus 100% mercerisierter Baumwolle sind die Alleskönner im Bereich der Naturfäden. Sie überzeugen mit einer hohen Festigkeit und bestechen mit einem natürlichen Glanz.

Dieses Garn ist licht- und farbecht.

Der weiche Griff der Naturfaser macht die Naht gleichmäßig und geschmeidig.

Dieses Garn ist besonders geeignet für Schließ- und Steppnähte, Wäscheknopflöcher und zum Annähen von Knöpfen und für dekorative Nähte.

Gütermann Knopflochgarn

Gütermann Knopflochgarn No.30 eignet sich speziell für Ziersteppungen und handgenähte Knopflöcher sowie für alle stark beanspruchten Nähte.

Es handelt sich um einen hochwertigen Nähfaden aus 100% Polyester. Dieser ist reißfest, schrumpffrei und bügelfest. Zudem ist dieses Garn farb-, koch- und lichtecht.

Gütermann Sulky & Sulky Metallic

Gütermann Sulky ist der universelle Maschinenstickfaden aus 100% Viskose, der sich für alle Stickmotive eignet.

Charakteristisch für dieses Garn ist der besonders schöne seidenähnliche Glanz, der allen Stickereien ein edles Aussehen verleiht. Er eignet sich auch hervorragend für dekoratives Maschinenquilten.


Sulky Metallic ist ein spezieller Metalleffektfaden aus 60%Polyamid und 40%Polyester. Dieser verleiht der Stickerei ein glitzerndes Aussehen und schillernde Effekte.

Sulky Metallic eignet sich besonders zur Verschönerung von festlicher Abendgarderobe, Dekoration und Tischwäsche. Immer dann - wenn es besonders schön funkeln soll.

Ich persönlich finde, dass Gütermann mit ihrem Sortiment schon eine ganze Menge Nähtechniken abdeckt.

Ich muss aber auch ganz ehrlich sagen, dass Madeira für mich die aufregenderen Garne anbietet. Wenn ich an madeira denke, dann habe ich sofort wunderschöne leuchtende Ziernähte oder Stickerein vor Augen. Garne die einfach effektvoll und farbintensiv sind.

Deshalb kommen wir nun zu den Garnen aus dem Hause Madeira.

Maschinen- und Effektgarne Madeira

Polyneon & Polyneon Multicolour

Das Polyneon Garn von Madeira ist aufgrund der hohen Wasch, und Chlorechtheit das ideale Garn für stark beanspruchte Textilien die häufig gewaschen werden (Sportbekleidung, Kinderbekleidung, Outdoorbekleidung usw.). SElbst nach häufigem Waschen behalten die Farben ihre intensive Leuchtkraft und ihren außergewöhnlichen Glanz.


Polyneon Multicolour wird mit einer aufwändigen Färbetechnik hergestellt. Schnell wechselnde Farben lassen auf beeindruckende Weise ein sehr effektvolles Stichbild entstehen. Dieses Garn sorgt für ein verblüffendes Farbspiel im Garnverlauf.

Sowohl das Polyneon sowie das Polyneon Multicolour bestehen aus 100% Polyester Filament.


Madeira Rayon ist eine Stickkunstseide aus 100% Viskose Filament. Es gibt dieses Maschinenstickgarn in verschiedenen Ausführungen.
Rayon Potpourri ist etwas für experimentierfreudige Anwender. Dieses Garn ist unifarben und besitzt mehrfarbige Sprenkeleffekte. Ein wirklich außergewöhnlicher Effekt.
Beim Rayon Ombré wechseln die Farben des Fadens in sanften Übergängen von hellen zu dunklen Tönen. Hierbei entsteht ein schattiertes Stickbild.
Rayon Mélange zaubert durch zwei miteinander verzwirnten Farbtönen sonst uni wirkende Stickereien in anregend strukturierte Erscheinungsbilder.
Harmonisch aufeinander abgestimmte Farben im fortlaufenden Wechsel ergeben ein spannendes Stickbild dank Rayon Multicolour.



Madeira Cotona No.30 & Cotona No.30 Multicolour & Cotona No.4

Cotona ist dank seiner Fülle hervorragend für flächendeckende Stickbilder geeignet. Besonders empfehlenswert zum Quilten und nachempfundenen Handsticktechniken au der Nähmaschine.
Madeira Cotona besteht aus 100% merceresierter Baumwolle.
Heavy Metal, ein mit echtem Metall beschichtetes Polyester Stickgarn ist besonders strapazierfähig und eignet sich hervorragend zum Sticken.
Es ist bis 95° Grad waschbar und gegenüber äußeren Einflüssen besonders widerstandsfähig.
Selbst bei Vollwaschmitteln mich chemischen Zusätzen zeigt es sich unbeeindruckt.
Lana Wollstickgarn - ein voluminöses Garn mit Kuscheleffekt für flauschige Stickereien und fellartige Strukturen. Auch zur wolligen Oberflächengestaltung beim Maschinenquilten geeignet.
Das  multicolour Effekt des mehrfarbigen Wollstickgarns kommt automatisch von der Spule. Ohne Wechsel der Farbe. 
Das Lana Wollstickgarn - 50% Wolle & 50% Acryl
Das extra starke, aber dennoch weiche und schmiegsame Effektgarn von Madeira. Speziell für voluminöse, plastische Stickereien mit einer erhabenen Oberfläche und einzigartigen Optik.
Dank seiner Reißkraft auch für das Quilten mit der Maschine geeignet.
Das weltweit erste wirklich matte und lichtechte Stickgarn bringt eine ganz neue Dimension in die Wahrnehmung von Farben - und setzt neue Maßstäbe für Lichtechtheiten.

Die einzigartige, keramische Seele dieses Stickgarns ermöglicht es, die Intensität von natürlichen, matten Farben zu erleben, wie es bei keinem anderen Stickgarn der Fall ist.

Aufgrund bestmöglicher Färbung besitzt FROSTED MATT unübertroffene Lichtechtheiten. Die Schönheit der Farben bleibt erhalten und verblasst nicht so einfach wie bei her­kömmlichen Garnen.


Näh-, Qulit- und Ateliergarn

Aeorofil No.120 Allesnäher
Aerofil ist ein hochwertiges 2-fach Polyester Kernzwirn aus 100% Polyester mit exzellenten Verarbeitungseigenschaften. Dieses Garn ist Ökotex zertifiziert und wird unter Beachtung strengster Qualitätsrichtlinien hergestellt. Es eigenet sich hervorragend zum Nähen und Quilten und ist in einer unglaublich umfangreichen Farbauswahl zu bekommen.
Aerofil gibt es in verschiedenen Einheiten. 100m , 400m und 1000m.
Aerofil No.35 Allesnäher
Aerofil No. 35 ist das extra Starke Nähgarn der Firma Madeira. Es ist besonders reißfest und dadurch stärker belastbar.
Aus dieses Garn gibt es in unterschiedlichen Verkaufseinheiten. 100m & 300m.
Mit dem Aeroflock No.125 sind saubere und langlebige Overlocknähte garantiert. Aerolock ist ein hochwertiger Kernzwirn und nur diese Konstruktion garantiert Langlebigkeit selbst bei häufigem Waschen und bei hoher Belastung der Naht.
Aeroflock ist robust und hervorragend zu verarbeiten auf allen Näh-, Overlock- und Coverlockmaschinen.
100% Polyester Qualitäts-Kernzwirn
Aeroflock No.100 ist ein Bauschgarn. Dieses Garn ist speziell für den Greifer der Overlock- oder Covermaschine und dient dem Nähen von dekorative Nähten.
Das Garn aus 100% Polyester besitzt eine hohe Elastizität und hervorragende Gleiteigenschaften. Zudem ist es schrumpffrei.
Besonders reißfestes Quiltgarn für Longarm-Quiltmaschinen. Besteht aus strapazierfähigem Polyester-Kernzwirn, der durch eine spezielle Veredelung weich wie Baumwolle ist.

  • Hervorragende Geschmeidigkeit und ideale Gleiteigenschaften.
  • Auch für den Einsatz auf Näh- und Overlockmaschinen bestens geeignet. Aus 100% Polyester Kernzwirn.

Madeira Handstickgarne
Die hochwertige Viskose von Decora verleiht Stickereien einen erhabenen, seidenen Glanz und bringt Farben intensiv zum Leuchten.
Wie Du siehst gibt es unzählige Möglichkeiten auf dem Gebiet "Garn".  Ich denke, dass allein die Garne von Gütermann & Madeira ein großes Spektrum bieten und man seiner Kreativität freien Lauf lassen kann.
1 2 3